KMC - Keller Management Consult

Qualitätsberatung

GMP+ Futtermittelsicherheitssystem

Sie wollen in Ihrem Unternehmen ein System nach GMP+ für Futtermittelsicherheit, z. B. für

aufbauen oder hätten gerne Anleitung zur Aufrechterhaltung für Ihr GMP-Zertifikat?

Wir helfen Ihnen gerne dabei!

Wir entwickeln für Sie ein Futtermittelsicherheitssystem nach den Anforderungen des jeweiligen GMP+-Standards oder integrieren dieses in Ihr bereits bestehendes QM-System, erstellen die notwendige Dokumentation, führen interne Audits sowie Systembewertungen durch und bereiten Sie auf die Zertifizierung nach GMP+ vor.

Wenn Sie Unterstützung bei der Aufrechterhaltung und Pflege Ihres QM-Systems oder dem jährlichen Überwachungsaudit benötigen, sind wir Ihnen auch dabei gerne behilflich.

Was ist GMP+?

In Folge diverser Futtermittelskandale wurde das GMP+ Feed Certification scheme 1992 von der niederländischen Futtermittelindustrie zur Gewährleistung unbedenklicher Futtermittel auf allen Stufen der Futtermittelkette entwickelt. Was zunächst als nationales System begann, ist heute ein internationales System, das von GMP+ International verwaltet wird.

Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen Teil der Futtermittelkette sind, werden Sie oft mit der Forderung nach einer GMP+ - Zertifizierung konfrontiert, z. B. im Transport von Futtermitteln oder der Befrachtung von Straßen-, Schiffs- oder Schienentransporten nach GMP+ B4, der Herstellung (nach GMP+ B2) und Bearbeitung, der Erfassung, dem Handel, der Lagerung und dem Umschlag von Futtermitteln nach GMP+ B1 oder B3.

Gerne unterstützen wir Sie auch bei Futtermittelsicherheits- oder Qualitätsmanagementsystemen nach

 

IFS Logistics

 

 

ISO-Normen

 

 

HACCP

 

 

Zurück zu Beratung